Ist Silvester erst vorbei,
das alte Jahr dann einerlei.
Eine neue Zeit, die fängt jetzt an,
der Frohsinn ist nun endlich dran.
Wie jedes Jahr zu gewohnter Stund
bringe ich euch tolle Kund.
Die Fasnacht, die ist wieder da,
ich lad euch ein nach Utopia.
Dort gibt es Frieden, Frohsinn, es spielt die Harmonie,
alles was wir wollen auf Erden hie.
Es wird also Zeit, dass wir machen einen drauf,
und frischen unsren Glauben auf.
Wir starten dieses Feste, nicht ohne Narren als unsere Gäste.
Drum findet Euch ein und seid dabei, wenn Kirche macht auf Narretei.
Löst ein Ticket, und seid V.I.P.,
gefeiert wird im Heute, lieber später als nie.
Wir wollen singen, lachen und auch beten,
wenn man grinst über die Welt und deren Propheten.
Es wird nun gesungen, gepredigt und gelacht,
so manch einen es fröhlich schon gemacht.
Drum nehmt eure Agenda schnell heraus,
kommt dann zur Kirch, dort gibts Applaus.
Ich freute mich, ihr wäret mit dabei,

Christopher Zintel, Assistent der Narretei.

Narrengottesdienst: Samstag, 25. Februar 2017, 18.00 Uhr, Pfarrkirche Lachen