Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes und quasi der Geburtstag der Kirche. Der Ausgangspunkt ist zwar trostlos. Hilflos und ratlos sitzen die Jünger Jesu beieinander. Angst hält sie gefangen. Die Türen sind von innen her verschlossen. Mitten in diese Trostlosigkeit hinein kommt Jesus. Ihn hindern keine verschlossenen Türen. Was dann geschah, geschieht bis heute. Mitten in der Ausweglosigkeit zeigen sich neue Wege. Hoffnung keimt auf! Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Pfingstfest!

Gottesdienste an Pfingsten 

Sonntag, 15. Mai 2016

  • 08.30 Uhr: Eucharistiefeier in der Kapelle im Ried
  • 10.30 Uhr: Festmesse in der Pfarrkirche
    musikalisch umrahmt durch den Kirchenchor Cäcilia, Streicher und Klarinette
    Klarinette: Gabriel Schwyter, musikalische Leitung: Claudio Steier
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (Missa brevis in G KV 49, Klarinettenquinttet in A KV 581)

Pfingstmontag, 16. Mai 2016

  • 10.00 Uhr: Eucharistiefeier in der Kapelle APH Biberzelten
  • 10.30 Uhr: Eucharistiefeier in der Pfarrkirche