fastenzeit

Die Vorbereitungszeit auf das grösste Fest unseres Glaubens ist die Fastenzeit. Was diese Zeit spirituell bedeutet, wird in einem Gebet aus der hl. Messe (Präfation) so gesagt:

 

„Jedes Jahr schenkst du (Vater im Himmel) deinen Gläubigen die Gnade, das Osterfest in der Freude des Heiligen Geistes zu erwarten. Du mahnst uns in dieser Zeit der Busse zum Gebet und zu Werken der Liebe, du rufst uns zur Feier der Geheimnisse, die in uns die Gnade der Kindschaft erneuern. So führst du uns mit geläutertem Herzen zur österlichen Freude und zur Fülle des Lebens durch unseren Herrn Jesus Christus.“

Wir wollen in der Fastenzeit einen besonderen Akzent auf das Gebet und die Feier der Geheimnisse, die in uns die Gnade der Kindschaft erneuern, legen. Gerne machen wir Sie an dieser Stelle auf einige spezielle Angebote aufmerksam:


Aschermittwoch, 05. März 2014:

  • 10.00 Uhr, Kapelle im Ried, hl. Messe mit Austeilung der Asche
  • 18.30 Uhr, Pfarrirche, Andacht mit Austeilung der Asche


Kreuzwegandachten:

  • Sonntag, 09. März 2014, 14.00 Uhr, Kapelle im Ried (bei schönem Wetter im Pilgerhof)
  • Donnerstag, 20. Märzu 2014, 14.00 Uhr, Kapelle im Ried
  • Sonntag, 30. März 2014, 14.00 Uhr Kapelle im Ried (bei schönem Wetter im Pilgerhof)
  • Donnerstag, 10. April 2014, 14.00 Uhr, Kapelle im Ried


Bussfeier

  • Freitag, 11. April 2014, 18.30 Uhr, Pfarrkirche


Spezielle Beichtzeiten

  • Mittwoch, 05. März 2014. Pfarrkirche, 17.00 – 18.15 Uhr
  • Samstag, 08. März 2014, Pfarrkirche, 17.15 – 18.15 Uhr
  • Samstag, 12. April 2014, Pfarrkirche, 17.15 – 18.15 Uhr
  • Freitag, 18. April 2014, Pfarrkirche, 09.00 – 10.00 Uhr

 

Weitere Beiträge zur Fastenzeit...